THESE ARE THE GLORY DAYS FROM NOW UNTIL FOREVER WE'VE COME ALONG WAY AND THE ROAD IS CLEAR FOR ANOTHER HUNDRED YEARS
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Darian Liam O´Donneil

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Darian O´Donneil

avatar

BEITRÄGE : 718
ALTER : Mit 35 Jahren zählt man noch nicht zum alten Eisen. Jedoch fühle ich mich manchmal viel älter.
HERKUNFT : Einer der letzten echten Cowboys. Glaub mir Partner, in meiner Heimat Nevada gibt es noch einige von meiner Sorte.
BERUF : Früher Besitzer einer stolzen Ranch, die mir manchmal fehlt. Heute hüte ich einen Sack Flöhe als Westernlehrer und versuche, ihnen etwas bei zu bringen.

BeitragThema: Darian Liam O´Donneil   So 20 Apr 2014 - 20:49




» short facts

FIRST NAME
Darian Liam

FAMILY NAME
O´Donneil

NICK NAME
keiner

AGE
35 Jahre alt (25. Mai)

GENDER
Männlich

NATIONALITY
Nevada, USA

JOB
Reitlehrer (Western)

AVATARPERSON
Alec Völkel

PICTURECREDITS
tumblr.com

TRANSMISSION
Nein

» believe in the illusions

don't be ashamed of who you are


Height:
1,85 m

Weight:
85 kg

Eye Colour:
Blau-grau, manchmal auch die Farbe von poliertem Stahl

Hair Colour:
dunkelbraun

Appearance:
Auf den ersten Blick sieht man das, was einen waschechten Cowboy ausmacht. Lässig in Bluejeans und Hemd und der passende Cowboyhut darf genauso wenig fehlen, wie die typischen Cowboystiefel mit den passenden Sporen. Auf den zweiten Blick sieht man aber, dass sich der 1,85 große und 85 kg schwere Mann nicht zu schade für harte Arbeit ist und so kommt es wohl nur selten vor, das die schwieligen Hände sauber sind und auf seinem Hemd meist eine feine Staubschicht zu sehen ist.
Durch die tägliche Arbeit mit den Pferden und auf dem Hof, hat er einen gut Trainierten und gestählten Körper, ein Fitnessstudio hat der 35 jährige noch nie von innen gesehen, anders sieht es daher bei einem Tattoo Studio aus, was man auch an den zahlreichen Tattoos sehen kann. Die leicht gebräunte Haut ist meist von einem leichten Schweißfilm bedeckt, wenn er unter der Mittagssonne schuftet. Auch wenn man ihm die 35 Jahre noch nicht wirklich an sieht, so kann man doch manchmal ein paar Falten auf dem markant geschnittenen Gesicht erkennen.
Die dunkelbraunen Haare sind meist unter dem Cowboyhut verborgen, jedoch sind sie hin und wieder perfekt gestylt. Wenn es die Aktivität zu lässt trägt er auch mal Ringe und eine Kette um den Hals doch meist verzichtet er auf solchen Schnick schnack. Für ihn muss die Kleidung und alles was sich darum dreht praktisch sein, egal ob bei der Arbeit mit den Pferden oder beim Schrauben an einer Maschine. Die graublauen Augen, die manchmal die Farbe von poliertem Stahl annehmen, schauen dich meist ernst an, kein Fehler scheinen diesen Augen zu entgehen und doch erscheinen hin und wieder auch kleine Fältchen um diese Augen, wenn er mal zum Lachen kommt, was jedoch eher selten der Fall ist.


» writing my history

ever heard about picture writing



Horse(s):
Sheitona | Stute | 6 Jahre | Pinto | Western und Show
Zerberus | Hengst | 8 Jahre | Quater Horse | Western und Show

Pet(s):
Basket | Rüde | 3 Jahre | Australien Shepherd | Hüte- und Wachhund

Past:
Eine kleine Farm, in der Einöde Nevadas in den USA lebt eine kleine Familie. Die Mutter kümmert sich um die 5 Kinder, 3 Söhne und 2 Töchter, der Vater übernimmt alle anfallenden Arbeiten auf der Farm. Der Mittlere, ein aufgeweckter Junge mit dunklen Haaren und grau blauen Augen, die manchmal aussahen wie polierter Stahl. Es war keine glückliche Kindheit, da er tun musste, was sie großen Sagten und immer auf die jüngeren aufpassen musste. Früh musste er lernen, wie eine Farm funktionierte, wie man sich um die Tiere kümmert und wie man mit einer Waffe um geht um die Familie vor wilden Tieren zu beschützen. Es war ein hartes Leben, das die Familie führte, aber sie schienen immer glücklich zu sein, doch den jungen Mann, zu dem er bald heran gewachsen war, genügte dieses Leben nicht, er wollte etwas von der Welt sehen, wollte wissen, was es außerhalb der Farm gab und so machte er sich, mit Beginn der Volljährigkeit auf den Weg um die Welt zu erkunden, auch wenn das mit wenig Geld in der Tasche ein nicht ganz einfaches Unterfangen war. Doch da er ein guter Handwerker war und sich für keine Arbeit zu schade war, übernahm er jede Arbeit um Geld zu verdienen.

Mit 25 Jahren fing Darian an sich auf dem Gebiet des Westernreitens zu probieren, da er schon seit frühester Kindheit ritt und es sozusagen im Blut hatte viel es ihm nicht schwer das Westernreiten zu erlernen und sich als Westernreitlehrer ausbilden zu lassen. Ihm viel es leicht und so hatte er die Ausbildung auch mit Bravour bestanden. Auch auf dem Gebiet der Pferdepsychologie und des Howrsemainship hat er Erfahrung gesammelt und gibt sie nun an andere weiter. Eine Zeit lang hatte er sich in einem kleinen verschlafenen Nest in Dakota gemütlich gemacht. Dort besaß er eine kleine Werkstatt und eine Ranch auf der er anderen das Westernreiten und den richtigen Umgang mit Pferden bei brachte und auch ängstliche Reiter von ihrem Traum erlöste.
Neben unzähligen Schulpferden die er selbst ausgebildet hatte, besitzt er zwei eigene Pferde, den nicht ganz einfachen Friesenhengst Zerberus, den er vorm Schlachter gerettet hat und die junge Pinto Stute Sheitona die manchmal ein kleiner Wirbelwind ist und gerne die ganze Weide aufmischt und einen treuen vierbeinigen Begleiter namens Basket, der immer die Ruhe bewahrt.
Eigentlich war es ein richtig gutes Leben mit gutem Geld. Doch Darian war nie ein Mensch, den es lange an einem Ort hielt und so kam es wohl auch wie es kommen musste und ihn verschlug es ihn auf die Ranch `Haven Meadows Stable`.

Nur die Sterne am Himmel und die Zeit alleine wird wissen, wie lang es den Mittlerweile 35 jährigen Mann an diesem Ort halten wird oder ob er schon nach kurzer Zeit wieder seine Zelte abbrechen wird um weiter seines Weges, als einsamer Cowboy weiter ziehen wird.


» breaking the walls

behind a smile we're hiding

BENEFITS
Westernreiten
Ausbilden
Schrauben
harte Arbeit
ausgeglichen
Kühler Kopf
DEBILITIES
Perfektionismus
Besserwisser
Macho
Beziehungen
PS Junkie
seine Tiere
PENCHANTS
Sommer
Jack Daniels
Motorräder
Sonnenuntergänge
Tattoos
Waffen
DISLIKES
Überheblichkeit
Arroganz
Faulpelze
Unpünktlichkeit
Penible Menschen
Lügner


Character:
Manchmal wirkt der 35 jährige harsch und unwirsch, wie ein echter Cowboy eben. Zu viel reden ist nichts für ihn, den Reden hält nur von der Arbeit ab. Er lebt für das wohl und für die Arbeit mit den Pferden, doch kann man ihn mit diesem Thema auch mal gut aus der Reserve locken, denn er redet sehr gern über Pferde und alles, was damit zu tun hat. Jedoch hat er auch eine große Schwäche für Sachen mit mehr PS, dabei ist es egal, ob es sich um Motorräder oder Autos hält. Wenn er neben der Arbeit mit den Pferden noch Zeit findet, schraubt er gerne an seiner eigenen Maschine rum oder beschäftigt sich mit Horsemainship. Neben seinen zwei Pferden und seinem Hund ist sein Motorrad seine große Leidenschaft. Manchmal wirkt er wie ein unnahbarer Cowboy aus dem Wilden Westen, wenn er rauchend auf dem Gatter des Platzes sitzt und seine Schüler beobachtete, jeder Fehler fällt ihm wie ein Dorn ins Auge und wirkt dabei wir ein gnadenloser Trainer, doch würde er nie eine Entscheidung fällen, die das Wohl der Pferde oder seiner Schüler gefährden würde. Auch wenn er ein knallharter und cooler Typ ist, der sich für keine Arbeit zu schade ist, hat er doch einen weichen Kern, den jedoch noch keiner zu Gesicht bekommen hat, da er eher ein verschlossener Typ ist, der die meisten Dinge mit sich selber ausmacht, nur bei seinen Tieren, kann er ganz er selbst sein. Ein zärtlicher und Liebevoller Mensch, der keiner Fliege etwas zu leiden tun könnte. Manchmal kann er auch ein richtiger Bad Boy sein. Wenn seine Haare nach hinten gegellt sind und er sich auf dem Schießstand mit einer Waffe die Zeit vertreibt, wenn ihn mal wieder jemand etwas zu sehr auf die Palme gebracht hat, was zwar nicht oft vor kommt, aber durchaus mal sein kann oder mit einem Glas Jacky Cola lässig an der Bar lehnt. Man kann wohl sagen, dass er nur auf den ersten Blick der unnahbare Cowboy ist, denn auf den zweiten Blick ist er ein sehr vielschichtiger Mann.


» meant to be unbroken

these are some things we lost


Player's Name:
Melle

Player's Age:
27 Jahre

Posting Colour:
#8B4513

Double Characters:
Josephine Bernard | Camille Breaker | Ciara Rothwood

© HEAVENMEADOWSSTABLE


Zuletzt von Darian O´Donneil am Di 28 Feb 2017 - 14:42 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Lillian Adams
2. Lehrjahr
avatar

BEITRÄGE : 446
ALTER : Die "Kleine" ist schon stolze, mutige 22 Jahre alt - wie die Zeit rast!
HERKUNFT : California girls are undeniable ...
AUSBILDUNG : Lillian hat es zwar schon geschafft, sich als Reiterin in der Branche einen Namen zu machen, doch jetzt will sie auch die Ausbildung zur Vielseitigkeitstrainerin hinter sich bringen.

BeitragThema: Re: Darian Liam O´Donneil   Di 22 Apr 2014 - 18:11

Nach oben Nach unten
http://horizonranch.forumieren.com/
Leonardo Fabbri
Admin
avatar

BEITRÄGE : 919
ALTER : IN DER BLÜTE DES LEBENS IST MAN DOCH MIT 24
HERKUNFT : DIE MENSCHHEIT HAT NUR EINEN URSPRUNG, DAS IST KLAR. DER LIEGT IN ROM AUCH DAS IST WAHR.
BERUF : VON UNTEN NACH GANZ OBEN: ALS PROFIFUSSBALLER LÄSST ES SICH DURCHAUS LEBEN.

BeitragThema: Re: Darian Liam O´Donneil   Di 22 Apr 2014 - 18:57

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Darian Liam O´Donneil   

Nach oben Nach unten
 
Darian Liam O´Donneil
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
+Heaven Meadows Stable+ ::  :: » Hofbewohner :: » Lehrende :: » männlich-
Gehe zu:  

SISTERS: